Sie sind hier:   Startseite > AKTUELLES > Stellenangebote

Stellenangebote



Wir, der Verein für Waldorfpädagogik Würzburg, suchen zum 1. Februar 2020
eine/n Heileurythmist*in in Vollzeit.
Unser Verein wurde vor 50 Jahren gegründet und umfasst neben einem Kindergarten, eine Krippe, die Schule, einen Hort und Mittagsbetreuungen, eine Großtagespflege und das Seminar für Waldorfpädgagogik für Lehrer und Erzieher.
Wir bieten eine unbefristete Stelle, die sich auf Kindergarten, Schule und freie Patienten aufteilt. Die Arbeitszeiten sind hauptsächlich am Vormittag und nicht während der Schulferien.
Unser Heileurythmist*in sollte in der Lage sein, auch ohne ärztliche Verordnung eine sinnvolle Indikation zu erstellen und eine Therapie auszuarbeiten, da wir aktuell leider ohne eine enge Verbindung zu einem anthroposophischen Arzt sind. Wir wünschen uns zudem Engagement in der Selbstverwaltung und dem sozialen Organismus unserer Schule.
Wenn Sie an uns und der Kultur- und Universitätsstadt Würzburg Interesse haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:
Verein für Waldorfpädagogik e.V.
- Einstellungskreis -
Oberer Neubergweg 14
97074 Würzburg
Oder: einstellungskreis@waldorf-wuerzburg.de

Stand: 07.11.2019

 


Wir, die Kinder und Erwachsenen vom Michaelshof suchen schon geraume Zeit eine/n Heileurythmist*in (m/w/d) für unsere Einrichtung in unbefristeter Anstellung mit einem Umfang von 50%. Wir sind eine Jugendhilfeeinrichtung mit 7 stationären Wohngruppen für Kinder und Jugendliche mit herausforderndem Verhalten und betreiben außerdem für diese Schüler*innen ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ), vor einigen Jahren noch Schule genannt. Das ganze schon seit bald 75 Jahren auf der Grundlage der anthroposophischen Menschenkunde.

Die Arbeitszeiten verteilen sich auf Vor- und/oder Nachmittag aber nur an den Schultagen.

Gesucht ist eine Persönlichkeit (auch Berufsanfänger*in), die sich zum einen in die Lebenswelt unserer Kinder versetzen kann und Verständnis für deren Nöte und Bedarfe mitbringt und andererseits auch bereit ist, eng mit den Mitarbeitenden aus Gruppe und Schule und den anderen therapeutischen Angebote der Einrichtung zusammenzuarbeiten (Kunsttherapie, Reittherapie). Außerdem sollte diejenige in der Lage sein, auch ohne ärztliche Verordnung eine sinnvolle Indikation zu erstellen und die passenden Übungen und Ansätze herauszusuchen.

Wir bieten eine unbefristete Stelle, angemessene Bezahlung mit einigen Extras und viele tolle Kolleg*innen in einer modernen und erfolgreichen Jugendhilfeeinrichtung am Rande der Schwäbischen Alb.

Nähere Infos können Sie selbstverständlich unter den untenstehenden Kontaktdaten erfragen.

Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie diese Anfrage an interessierte Menschen weitergeben könnten oder sie in Ihren Räumen aushängen würden.

Herzliche Grüße vom Michaelshof

Jens Binder-Frisch

Einrichtungleiter

Ochsenwangersteige 41, 73235 Weilheim Teck

Mail: binder@mh-zh.de, Tel: 07023 – 107 77

Homepage: www.mh-zh.de/michaelshof

(Stand: Oktober 2019)