Sie sind hier:   Startseite > FORTBILDUNGEN > Fortbildungsveranstaltungen

Fortbildungsveranstaltungen




  

INTERNATIONALE STUDIENARBEIT
EURYTHMIE IN BEWEGUNG
für Heileurythmisten und Ärzte 24. – 28. AUGUST 2022
zu den Angaben von Rudolf Steiner und ihrer Erweiterung,
wie sie durch Geist- und Naturwesen, in Zusammenarbeit mit Verena
Staël von Holstein, gegeben ist.

Der Kurs wird wie folgt anerkannt:

24./8./2022. :  6 Punkten 

25./8./2022. :  6 Punkten

26.-28./8./2022. : 16 Punkten

Der Kurs wurde öffentlich angekündigt und ist bereits ausgebucht.


Ätherisation des Blutes

Ein Übungsweg mit dem unsichtbaren Menschen in uns

Ein schwieriges, wenig erforschtes, aber hoch aktuelles Thema. Mit Vorträgen und Übungen, gestützt auf die Kenntnisse der Wirksamkeit des unsichtbaren Menschen in uns, wollen wir uns das Verständnis für das Geschehen der Aetherisation des Blutes und seiner Bedeutung für die Menschheit erarbeiten. Die Eurythmie wird uns für diese Arbeit unterstützen.

Literatur:
R.Steiner, GA 130, Vortrag vom 1.10.1911 GA 129, Vortrag vom 25.8.1911
Kathrin Studer-Senn „Der unsichtbare Mensch in uns“ (Studien und Übungen)

Beginn: 09.09.2022 18:30
Ende: 11.09.2022 14:00
 
Dozent / Leitung: Kathrin und Hans-Rudolf Studer-Senn

Seminarpreis: 200 €
Seminarpreis Ermäßigt: 190 €
 
Die Teilnahme wird als Fortbildung anerkannt.
 
Anmeldung unter

 

Beachten Sie bitte auch die Fortbildungen unter

www.bildung-anthromed.de/